Kosten inklusive folgender Leistungen:

  • 2 Tage Halbpension im Hotel
  • Betreuung in Kleingruppen (max 5 pers) pro Bergführer, max 15 TN / Kurs
  • ev. Eintritt Eiskletterpark
  • Praxisseminar mit Mediziner

€ 830.-

Wenn du bereits Erfahrung Eisklettern gesammelt hast, erweitert sich dein Spektrum auf die Mehrseillängen - Routen und auf die „richtigen" Eisfälle. Die Fähigkeiten und das Vertrauen eine Mehrseillängen - Eistour vorzusteigen, wird mit dem professionellen Training und den Tipps & Tricks der Bergführer maßgeblich erleichtert. Der Kurs wird zum Einen an der Eisklettertechnik im Vorstieg gefeilt und zum Anderen an der Sicherungstechnik und Abwicklung eines Eisfalles gearbeitet.

Für die ersten Meter im Vorstieg eignet sich der Eispark Osttirol optimal, denn es kann noch im steilen Eis im Nachstieg geübt und zugleich im weniger geneigten Gelände ans Vorstiegsklettern herangetastet werden.

• Vorstiegssichern
• Vorstieg klettern bis WI3-4
• Absichern im Vorstieg
• Richtiges Setzen von Eisschrauben
• Richtiger Abbau von Eisschrauben
• Standplatzbau mit Abalakov, Eisschrauben und Bolts
• Abalakov (Eisuhr)
• Aktives Abseilen
• Verschiedene Standplatzsysteme für das Eisklettern
• Strategie für Mehrseillängen Eisrouten
• Festigung der Routenplanung (Karte, Lawinenlagebericht, Lawinenstrategien)
• Einfachseil-, Halbseil-, und Zwillingseil Techniken
• Richtiger Seilschaftsablauf eines Eisfalles
• Rettungstechniken

Ja, ich melde mich verbindlich für den Lehrgang an.

Bitte für jede Person ein Anmeldeformular ausfüllen!

Felder, die mit einem Sternchen versehen sind, sind Pflichtfelder.

Kontakt

Katrin & Mag. Reinhard Pühringer
Lehnrain 30a
6414 Mieming - Österreich

Katrin: +43 664 43 68 247
Reinhard: +43 664 30 61 971

email

Nächster Termin

Eiskletterlehrgang 1 (Grundkurs)
5. Februar bis 7. Februar 2021

Matreier Tauernhaus , A-9971 Matrei in Osttirol, Tauer 22

Details

Alpinärzteschmiede, Tirol

powered by webEdition CMS